Gummipuppen  Lovedolls  Sexpuppen  Liebespuppen

Lustpuppen


Als Gummipuppen oder Liebespuppen werden Nachbildungen des menschlichen ( weiblich,männlich oder Transsexuell )  Körpers bezeichnet, die als Hilfen meist im Bereich der Selbstbefriedigung benutzt werden. Eine andere Art der Puppen die nicht zur sexuellen Befriedigung dienen, werden im Sexualunterricht zur Abbildung der Geschlechtsorgane verwendet. Bei Liebespuppen, Gummipuppen oder Sexpuppen unterscheidet man zwischen verschiedenen Arten.

1. Gummipuppen die mit Luft gefüllt werden ( aufpumpen )
2. sogenannte Real Dolls

Beide Arten haben meist eine vibrierende Lustmuschi eingebaut, jedenfalls bei teureren Modellen. Bei männlichen oder transsexuellen Liebespuppen ist ein Vibrator oder Dildo eingebaut. Aufblasbare Gummipuppen ( die billigere Variante ), hat oft nur aufgemalte Gesichter und Haare, sind aber durch ablassen der Luft besser zu transportieren. Real Dolls sehen fast wie echt aus und wirken natürlicher, sind aber auch sperriger und schlechter zu transportieren. Diese Festen Sexpuppen ( Latexpuppen ), können je nach Modell mehrere 1000 Euro kosten. Mittlerweile versucht man bei diesen lebensechten Puppen, sogar Körperwärme und Orgasmen zu imitieren .

 
billige Gummipuppen und Liebespuppenpreiswerte Gummipuppen Liebespuppenguenstige Gummipuppen sowie LiebespuppenDie Gummipuppen als Liebespuppenviele Gummipuppen oder Liebespuppen